In Einkaufsliste speichern
Eine neue Einkaufsliste erstellen

4Life Transfer Factor ist kein Heilmittel für Allergien und Heuschnupfen, aber es lohnt sich wirklich, ein Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen

2022-04-13
4Life Transfer Factor ist kein Heilmittel für Allergien und Heuschnupfen, aber es lohnt sich wirklich, ein Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen

Frage eines Kunden: "Mein Freund hat 1 Flasche genommen 4Life Transfer Factor Tri-Factor und sagt, ihr hartnäckiger Heuschnupfen habe sich stark gelindert. Bedeutet das, dass Transfer Factor ein Allergiemedikament ist?"

 

Nein, denn Nahrungsergänzungsmittel werden nicht zur Heilung von Krankheiten eingesetzt. Sie können aber hilfreich sein :)

 

Weder noch Transfer Factor Tri-Factor , noch Transfer Factor Classic so oft gekauft für allergische Kinder sind keine Medikamente! 

 

Sie sind Nahrungsergänzungsmittel. Und wenn etwas kein Medikament ist, kann es nicht zur Heilung verwendet werden. Heuschnupfen wird von einem Allergologen behandelt.

 

Nahrungsergänzungsmittel können wie alle Lebensmittel in jedem Gesundheitszustand eingenommen werden (sofern Ihr Arzt Ihnen nichts anderes sagt!), um Ihre Ernährung oder die Ernährung Ihres Kindes mit den in dem Nahrungsergänzungsmittel enthaltenen Nährstoffen anzureichern. Transfer Factors enthalten Kolostrum, also Rinderkolostrum (jung). Unsere Verkäufererfahrung zeigt, dass die Supplementierung von Kolostrum in Transfer Factors für Kunden sehr vorteilhaft ist, da einige von ihnen mit uns in Kontakt bleiben und es melden, genau wie Ihr Freund.

 

Heuschnupfen in Kürze

 

Heuschnupfen oder allergische Mukositis tritt bei Menschen auf, die empfindlich auf den Kontakt mit dem Allergen reagieren: Pflanzenpollen, Pilzsporen, Hausstaubmilben und Tierhaare. Heuschnupfen wird normalerweise von den saisonalen Effekten beeinflusst. Es ist am stärksten im Frühling zu spüren, wenn Pollen in der Luft auftauchen, und im Sommer, wenn das Gras zu stauben beginnt. Bei empfindlichen Personen können Allergene, z.B. Pollen, Zellen des Immunsystems (Mastzellen) zu unnötigen Reaktionen anregen. Die Sekretion von Histamin, einem Neurohormon, das lokale Entzündungen auslöst und die Notwendigkeit erhöhter Schleimmengen zum „Ausspülen“ des Allergens einschaltet, beginnt. Schätzungen zufolge leidet jedes fünfte Kind an allergischer Mukositis. Unbehandelt kann es zur Entwicklung von Asthma führen.

 

Die offizielle Medizin besagt, dass die Anfälligkeit für Heuschnupfen genetisch bedingt ist, da beobachtet wurde, dass sie bei Menschen mit Asthma oder Allergien in der Familienanamnese zunimmt. Befürworter der Naturheilkunde raten, nach Ursachen in der Ernährung und Lebensweise zu suchen, die wir – wie unsere Gene – von unseren Eltern erben und am häufigsten mit unseren Geschwistern teilen. Die „Impfgegner“ wiederum vermuten, dass die zunehmende Allergieanfälligkeit von Kindern auf Impfungen zurückzuführen ist, die das Immunsystem übermäßig stimulieren. Wer hat Recht?

Wer weiß...

 

Wir denken, es lohnt sich

 

Zweifellos ist unsere Immunität ein sehr komplexer und dynamischer Mechanismus, der mit vielen anderen verflochten ist (z. B. mit dem Nervensystem, daher kann unsere Immunität beispielsweise als Folge von Stress schnell sinken). Jeden Tag trifft das Immunsystem auf eine Reihe von Umweltreizen, sowohl solche, die von außerhalb des Körpers kommen, als auch solche, die innerhalb des Körpers produziert werden, um einige zu ignorieren und andere zu eliminieren. Daher müssen wir uns darüber im Klaren sein, dass sowohl die Ernährung als auch die Lebensweise (z. B. regelmäßige Bewegung an der frischen Luft) ihm viele dieser Anreize zum „Training“ liefern, und wir sollten darauf achten, dass diese Reize nicht unnötig belasten. Die Behandlung von Allergien sollte daher mit einer gesunden und abwechslungsreichen Ernährung einhergehen.

 

Aufgrund unserer fast 20-jährigen Erfahrung im Vertrieb von Transfer Factor-Nahrungsergänzungsmitteln empfehlen wir allen Allergikern, sich für Nahrungsergänzungsmittel zu interessieren Transfer Factor Classic oder Transferfaktor Tri-Faktor. Diese Nahrungsergänzungsmittel enthalten Kolostrum bovinum, das von Natur aus reich an Nährstoffen ist, die ... nun, sie heilen nicht *, aber Sie werden sicherlich damit zufrieden sein :) Genau wie unsere anderen Kunden.

 

* Nahrungsergänzungsmittel unterliegen sehr strengen gesetzlichen Beschränkungen. Jeder Einzelhändler muss betonen, dass er nicht zur Behandlung, Diagnose oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt ist.

Empfohlen

pixel